Sieg dem Licht

Die Situation spitzt sich auf der Erde zu. Es ist, als würde alles Negative und Dunkle sich aufbäumen um das Licht im Keim zu ersticken. Kampf wohin wir schauen. Ob in Kriegsgebieten oder bei uns. Keiner hat es leicht. Wir kämpfen um unser Leben, unser Überleben, um innere Stabilität und Glück. Vielen fällt es schwer nicht aufzugeben.

Um den Sieg über die Dunkelheit zu erringen benötigen wir eine ganz besondere Energie. Wir benötigen die Liebe, Zärtlichkeit, Sanftheit und das Mitgefühl der großen Göttin, unserer Urmutter. Die Göttin ist vor langer Zeit von der Erde vertrieben worden und wurde durch den liebevollen Einsatz einer Lichtarbeiterin im Sommer 2017 wieder neu auf der Erde verankert. Und gerade jetzt ist es wichtig, sich mit der weiblichen Göttinnen-Präsenz zu verbinden und ihre Eigenschaften wie Liebe, Mitgefühl, Sanftheit und Zärtlichkeit zu pflegen und auf unserem Planeten auszubreiten um der Grausamkeit entgegenzuwirken.

Diese wundervolle Göttinnenenergie ist im Sanathana SAI Sanjeevini verankert. In meinem Sanjeevini-Arbeitskreis in Sankt Vith haben wir darum eine wundervolle Sanjeevini-Kombination aufgeschwungen, die ich hier mit euch teilen möchte:

Kombination Sai Göttin

Basiskombination:
SSC   1    Sarva Shakti Shanti (SSS)
• SSC 60    Erwecken, Nähren und Schützen Göttlicher Werte
• SSC 59    Auflösen von und Schutz vor negativen Emotionen

DS-Krankheits Sanjeevinis:
• DS 101    Primärkomplex
• DS 113    Shakti (Göttliche Energie)
• DS 143    Schutz, Geborgenheit (Narben von Mißbrauch &Angstbeseitigung)
• DS 145    Ahimsa (Gewaltlosigkeit)
• DS 158    Angst, Unruhe, Beklemmung
• DS 169    Vergebung
• DS 189    Prema (Göttliche Liebe)
• DS 193    Furcht
• DS 202    Mitgefühl
• DS 203    Vertrauen
• DS 206    Grausamkeit
• DS 208    Entschlossenheit
• DS 218    Dankbarkeit
• DS 222    Ungerechtigkeit
• DS 227    Optimismus
• DS 229    Positive Gefühle
• DS 238    Inneres Lächeln
• DS 239    Standhaftigkeit
• DS 240    Toleranz
• DS 241    Anstößigkeit, Gemeinheit
• DS 243    Wertschätzung
• DS 244    Glückverheißung
• DS 245    Bewusstheit
• DS 247    Trost
• DS 248    Zufriedenheit
• DS 255    Hilflosigkeit
• DS 256    Schutz
• DS 259    Respekt für alle Frauen
• DS 262    Heiterkeit
• DS 263    Selbstlos dienen wollen
• DS 264    Spirituelle Weisheit suchen

Diese wundervolle Mischung habe ich auch als Essenz aufgeschwungen. Ich habe eine Glasflasche mit Sprühaufsatz genommen, 3 kleine Rosenquarze, etwas Rosenwasser und destilliertes Wasser hineingegeben und alles neutralisiert. Dann habe ich die Sai Göttin Kombination aufgeschwungen. Mit diesem Spray erfülle ich meine Aura. Es hat eine wundervolle Wirkung. Auch als Raumspray ist es sehr gut geeignet. Meine Hunde lassen sich ebenfalls gerne damit einsprühen. Dieses Spray wirkt schützend, ausgleichend, tröstend, erhellend, klärend und entspannend. Es lohnt sich, das auszuprobieren. Viel Freude damit.

Die große Göttin, unsere Urmutter, schützt die ganze Erde, alle Menschen Tiere und die gesamte Natur.
Um diese Kraft auf der Erde zu verstärken, können wir eine „Rückkehr der Göttin“-Meditation machen:

1. Entspanne deinen Körper und Geist, indem du deinen Atem für ein paar Minuten beobachtest.

2.
Visualisiere eine Säule aus rosafarbenem Licht, das von der Galaktischen Zentralsonne kommt und durch deinem Körper zum Mittelpunkt der Erde geht. Halte diese Lichtsäule für ein paar Minuten aktiv. Dann visualisiere eine liebevolle weibliche Präsenz in Form einer schönen Göttin, die vom Himmel herabsteigt und in deinen physischen Körper eindringt. Diese Präsenz wird deine innere Weiblichkeit harmonieren und dich liebevoller machen. Bleibe mit dieser Präsenz für eine Weile vereint.

3. Visualisiere eine lichte neue spirituelle Zukunft für die Menschheit, mit Männern und Frauen in perfektem Verständnis füreinander, mit unserer Gesellschaft, die jenseits der Notwendigkeit von Kriegen und Konflikten gedeiht, weil alle dunklen Wesen, physische wie nicht-physische, von unserem Planeten entfernt worden sind. Visualisiere, dass alle Wunden der Menschheit geheilt sind, dass die gesamte Menschheit inspiriert und geführt ist, wobei alle in ihrer eigenen Verbindung mit ihrer eigenen Seele und der Quelle stehen, in perfekter Balance der inneren männlichen und weiblichen Aspekte.

In Liebe
Andschana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.